• Beratung und individuelle praxisnahe Unterstützung, bspw.  Hilfestellung bei behördlichen/formellen Fragen oder interkulturellen/zwischenmenschlichen Themen oder auch sprachlichen Hürden bei ihren Angestellten
  • Unterstützung bei der Netzwerkpflege, indem wir Mitglieder zusammenbringen, die voneinander profitieren
  • Bedarfsermittlung mit Organisation und Umsetzung von Lösungswegen

INKA-MYK (Innovation, Netzwerk, Kompetenz für Arbeitgeber im Landkreis Mayen-Koblenz)

In Trägerschaft von

www.jobcenter-myk.de

Gefördert durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und aus arbeitsmarktpolitischen Mitteln des Landes Rheinland-Pfalz.